Cappricia

Die neue kurze und intensive Sorte überzeugt durch ihr Ertragspotential und ist für mittlere und gute Böden sehr gut geeignet.
Anbauzeit
Herbst
Kulturart
Wintertriticale
Bio-Saatgut
Ja
Verwendungszweck
Futtertriticale
Ertragsleistung
Mittel bis hoch (6)
Wuchshöhe
Kurz (3)
Lagerung
Gering (3)
Auswinterung
Gering (3)
Anbauzeit: Herbst
Kulturart: Wintertriticale
Bio-Saatgut: Ja
Verwendungszweck: Futtertriticale
Ertragsleistung: Mittel bis hoch (6)
Wuchshöhe: Kurz (3)
Lagerung: Gering (3)
Auswinterung: Gering (3)

Anbau

Aussaat
Anfang bis Ende Oktober
Aussaatmenge kg/ha
170 bis 190
Saatstärke keimf. Kö./m²
300 bis 350
Aussaat
Anfang bis Ende Oktober
Aussaatmenge kg/ha
170 bis 190
Saatstärke keimf. Kö./m²
300 bis 350

Eignung

Böden
mittlere bis bessere
Intensität
mittel bis hoch
Lagen
alle
Böden
mittlere bis bessere
Intensität
mittel bis hoch
Lagen
alle

Ertragskomponenten

Bestandesdichte
mittel
Kornzahl/Ähre
mittel
TKG
hoch
Bestandesdichte
mittel
Kornzahl/Ähre
mittel
TKG
hoch

Krankheitsanfälligkeit

Braunrost
mittel
Gelbrost
gering
Mehltau
gering
Septoria
gering bis mittel
Braunrost
mittel
Gelbrost
gering
Mehltau
gering
Septoria
gering bis mittel