Oberkärntner

Für die extensiven und rauhen Lagen eignet sich die seltene Kulturart mit sehr guten Qualitätseigenschaften auch heute noch
Anbauzeit
Herbst
Kulturart
Winterroggen
Bio-Saatgut
Ja
Verwendungszweck
Mahlroggen
Ertragsleistung
Niedrig bis mittel (4)
Wuchshöhe
Lang bis sehr lang (8)
Lagerung
Stark (7)
Eigenschaften
Populationssorte
Anbauzeit: Herbst
Kulturart: Winterroggen
Bio-Saatgut: Ja
Verwendungszweck: Mahlroggen
Ertragsleistung: Niedrig bis mittel (4)
Wuchshöhe: Lang bis sehr lang (8)
Lagerung: Stark (7)
Eigenschaften: Populationssorte

Anbau

Aussaat
25. September bis 15. Oktober
Aussaatmenge kg/ha
120 bis 150
Saatstärke keimf. Kö./m²
270 bis 320
Aussaat
25. September bis 15. Oktober
Aussaatmenge kg/ha
120 bis 150
Saatstärke keimf. Kö./m²
270 bis 320

Eignung

Böden
mittlere bis schwache
Intensität
gering
Lagen
rauhe
Böden
mittlere bis schwache
Intensität
gering
Lagen
rauhe

Ertragskomponenten

Bestandesdichte
mittel
Kornzahl/Ähre
mittel
TKG
mittel
Bestandesdichte
mittel
Kornzahl/Ähre
mittel
TKG
mittel

Krankheitsanfälligkeit

Braunrost
sehr stark
Mehltau
stark
Braunrost
sehr stark
Mehltau
stark

Sonstiges

SLK
seltene landwirtschaftliche Kulturart
SLK
seltene landwirtschaftliche Kulturart