ReNatura® Blaue Lupine

Die Blaue Lupine ist für alle Böden geeignet. Durch ihre schnelle Jugendentwicklung werden Unkräuter effizient unterdrückt. Sie ist durch ihre tiefgehenden Pfahlwurzeln sehr gut geeignet zur Auflockerung verdichteter Böden, besonders bei Gartenneuanlagen. Die Lupinen sollten in der Blüte, vor der Samenbildung, untergegraben oder von der Fläche geräumt und kompostiert werden, um ein Aussamen zu vermeiden. Als Leguminose ist die Blaue Lupine mit Hilfe einer Symbiose mit Bakterien in der Lage, Luftstickstoff zu binden und pflanzenverfügbar zu machen.
Verwendungszweck
Gründüngung
Anwendungsbereich
Alle Standorte
Belastbarkeit
Mittel
Pflegeanspruch
Gering
Mantelsaat
Nein
Verwendungszweck: Gründüngung
Anwendungsbereich: Alle Standorte
Belastbarkeit: Mittel
Pflegeanspruch: Gering
Mantelsaat: Nein

Sonstiges

Artikel Nr.
82477 ( 0,5kg ), reicht für ca.: 15m², VE = 10
Artikel Nr.
82477 ( 0,5kg ), reicht für ca.: 15m², VE = 10