ReNatura® K1 Kräuterzusatz

Subalpine und alpine Kräuter für alle Begrünungen oberhalb der Waldgrenze
Höhenlage
über 1.700m
Verwendungszweck
Artenreiche Wildblumenmischung
Mantelsaat
Nein
Landw. Nutzung
Ja
Herkunftszertifiziert
Ja
Höhenlage: über 1.700m
Verwendungszweck: Artenreiche Wildblumenmischung
Mantelsaat: Nein
Landw. Nutzung: Ja
Herkunftszertifiziert: Ja
Ansaat:
Vor der Ansaat die Saatgutmischung und den Kräuterzusatz im empfohlenen Verhältnis intensiv miteinander vermischen und danach aussäen. Kann auch zur Anlage reich blühender Flächen oder als Übersaat in bestehende Flächen ohne Zusatz einer Saatgutmischung verwendet werden. 
100% Kräutermischung bestehend aus:
Schafgarbe (Achillea millefolium**), Alpenwundklee (Anthyllis vulneraria ssp. alpestris**), Heidenelke (Dianthus deltoides*), Prachtnelke (Dianthus superbus**), Rauer Löwenzahn (Leontodon hispidus**), Hornklee (Lotus corniculatus**), Mittlerer Wegerich (Plantago media**), Gemeines Leimkraut (Silene vulgaris**), Braunklee (Trifolium badium**), Schneeklee (Trifolium nivale**).

Anbau

Artikel Nr.
21103
Aussaatmenge bei Beimischung:
2 g/m²
Aussaatmenge bei Reinsaat:
3 g/m²
Herkunft
*) zertifiziert nach REWISA®, **) zertifizert nach G-Zert®
Packungsgröße:
1kg
Artikel Nr.
21103
Aussaatmenge bei Beimischung:
2 g/m²
Aussaatmenge bei Reinsaat:
3 g/m²
Herkunft
*) zertifiziert nach REWISA®, **) zertifizert nach G-Zert®
Packungsgröße:
1kg