ReNatura® Alpin A1

Spezialbegrünungsmischung für alpine Standorte mit saurem Ausgangsgestein über 1.700m Seehöhe
Höhenlage
über 1.700m
Verwendungszweck
Hochlagenbegrünung
Grundgestein
Urgestein
Mantelsaat
Nein
Landw. Nutzung
Ja
Herkunftszertifiziert
Ja
Höhenlage: über 1.700m
Verwendungszweck: Hochlagenbegrünung
Grundgestein: Urgestein
Mantelsaat: Nein
Landw. Nutzung: Ja
Herkunftszertifiziert: Ja

84,5 % Alpingräsermischung bestehend aus:
Rotstraußgras (Agrostis capillaris**), Violettrispe (Bellardiochloa variegata**), Alpenrotschwingel (Festuca nigrescens**), Felsenschwingel (Festuca pseudodura**), Alpenschafschwingel (Festuca supina**), Alpenlieschgras (Phleum rhaeticum**), Alpenrispengras (Poa alpina**).
15,5 % Alpinkräutermischung bestehend aus:
 Schafgarbe (Achillea millefolium**), Prachtnelke (Dianthus superbus**), Rauer Löwenzahn (Leontodon hispidus**), Gem. Leimkraut (Silene vulgaris**), Braunklee (Trifolium badium**), Schneeklee (Trifolium nivale**).

Anbau

Artikel Nr.
15750
Aussaatmenge:
100 bis 140 kg/ha
Herkunft
*) zertifiziert nach REWISA®, **) zertifizert nach G-Zert®
Packungsgröße:
10kg
Artikel Nr.
15750
Aussaatmenge:
100 bis 140 kg/ha
Herkunft
*) zertifiziert nach REWISA®, **) zertifizert nach G-Zert®
Packungsgröße:
10kg
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
...wird hinzugefügt, bitte warten...
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mwst. von 13%.
Die Lieferkosten werden seperat je nach Umfang der Bestellung berechnet.
Download PDF Produktblatt